Was ist Gußeisen?

Gusseisen ist eine Legierung Zwischen Eisen, Kohlenstoff und Silizium und wird bei ungefähr 1400Grad gegossen. Gusseiseen wurde im 17. Jahrhundert viel verbessert und man hat da das Grauguss erfunden, GG oder GJL. Die Reinheit des flüssigen Eisens konnte damals nicht kontrolliert werden und auch die Temperaturüberwachung war zu dieser Zeit noch unmöglich.

Das hohe Gehalt von Kohlenstoff tretet als unregelmäßiger Lamellen auf, welches eine hohe Druckfestigkeit gibt aber eine relativ geringe Zugfestigkeit.

In 1948 wurde das Sphäroguss entwickelt, GGG oder GJS, wo der Graphit im Kugeliger Form vorliegt. Erreicht wird dies durch Entschwefeln der Schmelze mittels Zugabe von Magnesium kurz bevor dem Abgießen.

Sphäroguss gibt’s heut zu Tage in viele Sorten mit viele verschiedene Eigenschaften, einige mit gute Zugfestigkeit andere mit gute Zerspanbarkeit und noch andere sind für Niedriger Temperatur geeignet.

Beide Sorten wird noch in ganzen Maschinenindustrie und natürlich auch in Automobilien Industrie benutzt.

Warum rostet Gußeissen langsam?

Stallfenster, Tore und Lampen waren seit 100 Jahren im Einsatz, und einige eben ohne Oberflächenschutz. Stallfenster hat das Wetter auf die eine Seite und wird auf der Innenseite von Ammoniakdampf betroffen. Und ständig überarbeiten wir noch Fenster die mehr als 100 Jahre im Einsatz waren, und dann gewähren wir nochmals 30 Jahre Oberflächen-garantie. Und wie kann es sein?

Den hohen Gehalt von Kohlenstoff ist hier der Grund. Der Kohlenstoff sperrt der Durchgang des Oxygens und rostet deshalb langsamer als herkömmlicher Eisen. Diesen Schutz betrifft auch Teilweise Chemikalien. Unsere produkten bekommen nachher eine grundige Oberflächenschutz.

Wie wird´s geformt?

Ein Model wird von einer Zeichnung hergestellt. Mittels der Model wird ein Abdruck im Form Sand gemacht, und muss deshalb schräge Seiten haben. Wir benennen es Formschräge.

Falls der Teil Hohlen Raum hat muss zusätzlich eine Kerne hergestellt werden. Der Kerne wird in einen Kernkasten hergestellt.

Der Model und die Kernkasten müssen 1% grösser sein. Dies um die Schrumpfung beim Kühlen zu kompensieren.

Beim neue Konstruktionen wird heute avancierten CAD Programme verwendet.

Alle unsere Produkte: Lampen, Fenster, Bänke, Zäune und Gitter, Schilder sind aus Gusseisen.


Der unterste Model wird in einen Kasten fixiert

Formsand füllen

Sand Stampen

Der obere Model wird in einen Kasten fixiert

Formsand füllen

Sand Stampen

Beide Modellen wird entfernt

Die Kernen wird reingelegt

Der obere Model wird oben drauf gelegt.

Flüssiges Gusseisen wird bei 1400 Grad reingefühlt.

Welches Glas soll gewählt werden?

Gusseisen Fenstern waren Ursprünglich mit 3mm Glass ausgerüstet. Das Gusseisen gewährt keinen isolierenden Effekt und Mono-Glas schützt nur der Wind. Aber damals hat man sich kaum wegen Energie gekümmert.

Gusseisenfenster können natürlich mit Isolierglas ausgestattet werden aber ein Teil der Gewinn wird durch Sprossen verliert. Die Größe des Verlustes ist schwer zu bewerten und hängt mit die Dicke des Isolierglas ab und die gesamte Länge der Sprossen und Ihre Größe.

Bei Bedarf hoher Komfort ist Sturmfenster zweifellos die beste Lösung in Zusammenhang mit einem Gusseisenfenster. Bei Denkmalschutz kann es schwierig sein die Erlaubnis zu bekommen um einem Sturmfenster einzubauen. Der Baumeister muss sich mit der Behörde ausklären.

Bei Denkmalschutz ist Bedarf Renovierung Glas auch ganz häufig.

Welche Leuchtmittel zu wählen?

Heute muss Energiespar Leuchtmittel verwendet werden. Typisch LED. Unsere Außenlampen sind mit E14 Fassung ausgerüstet. Bitte unsere Datenblätter anschauen um Anzahl die Leuchtmittel zu finden.

Anzahl Watt?

  • Normalerweise wird entweder 2 oder 4 Watt benutz. Je größer Areal die beleuchtet werden muss je kräftiger der Leuchtmittel sein muss.
  • Straßenlampen braucht 4watt.
  • Unsere kleineren Lampen kann mit 2Watt ausgerüstet werden. Man muss sich da ein bisschen ausprobieren.

Die Farbe, Anzahl Kelvin

Bei LED Leuchtmittel kann man auch verschiedene Farben Wählen.

  • 3000K, Farbe Weiß. Geeignet für Straßenlampen, Große Plätzen und Parken.
  • 2700K, Farbe Warm Weiß. Bei kleinere Straßen und kleinere Plätzen.
  • 2200K, Farbe fast Gelb. Blendet fast nicht und gibt eine gemütliches Licht.
  • Hier unten Sehen sie eine modernen Filament Leuchtmittel mit E14 Fassung und 2200Kelvin. Und die sieht ähnlich wie die alten Edison Kohlendraht Leuchtmittel aus.

U-Werte

Beim Innen-Vorfenster die sollten zwischen 20-200mm hinten dem Guss Fenster montiert werden.
Normal ungefähr 100mm Abstand ist optimal. Unten links finden sie die U-Werte für Vorfenster alleine. In der rechten Seite Sehen Sie Gesamt U-Werte wo, dass stehende Luft zwischen Guss Fenster und Vorfenster mitgerechnet ist.

Innen Vorfenster alleinGuss Fenster und Innen Vorfenster
DimensionenU-WerteDimensionenU-Werte
4mm Mono-Glas5,84mm Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft  + 4mm Mono-Glas im Vor Fenster.1,8
3-6-42,024mm Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft   + 3-6-4mm Energie Glas im Vor Fenster1,43
3-6-42,024mm Energie Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft   + 3-6-4mm Energie Glas im Vor Fenster1,04
3-8-41,684mm Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft   + 3-8-4mm Energie Glas im Vor Fenster1,25
3-12-41,284mm Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft   + 3-12-4mm Energie Glas im Vor Fenster1,01
3-15-41,124mm Mono-Glas im Guss Fenster + 100mm Luft   + 3-15-4mm Energie Glas im Vor Fenster0,89